Rasenanlagen

Im Mittelpunkt eines jeden Gartens steht der Rasen und nimmt oft den größten Teil des Gartens ein. Er sollte je nach Beanspruchung, Boden- und Lichtverhältnissen richtig angelegt werden.

Wir bieten Ihnen sowohl die Rasenansaat als auch die Verlegung von Rollrasen an.

"Je nach den Erfordernissen und den Standortbedingungen planen wir für Sie die richtige Rasenanlage".

Die Rasenansaat ist sehr kostengünstig und bietet mehr Auswahl an Saatmischungen. Dadurch kann hier gezielter auf die Standortbedingungen eingegangen werden. Die Rasenansaat ist allerdings auch mit einer aufwendigen Fertigstellungspflege verbunden. Die Rasenfläche benötigt mindestens ein halbes Jahr, bis die entsprechende Dichte der Grasnarbe erreicht wird. Die Rasenansaat ist zudem innerhalb der Keimungs- und Entwicklungsphase innerhalb des ersten halben Jahres immer von den Witterungsbedingungen abhängig. Das erfordert immer einen höheren Pflegeaufwand und die Flächen können zudem bis zum ersten Schnitt nicht genutzt werden.

Die Verlegung von Rollrasen ist die schnellste und zuverlässigste Art der Begrünung. Eine gleichmäßige und kräftige Grasnarbe ist gewährleistet und die Rasenfläche ist sofort begehbar und nach wenigen Wochen voll belastbar. Die aufwendige Pflege während der Keimungs- und Entwicklungsphase entfällt.

Die Rasenpflege ist während der Wachstumsphase notwendig und wichtig, damit der Rasen immer sattgrün und gepflegt aussieht. Die richtige Düngung sowie ausreichende Wassergaben in den Sommermonaten und das regelmäßige Schneiden des Rasens sind die wichtigsten Bestandteile der Rasenpflege.

Rasenanlagen Beispiel 011
Rasenanlagen Beispiel 012
Rasenanlagen Beispiel 013
Rasenanlagen Beispiel 014